Mitmischen: Das ISI Forum bietet die Möglichkeit sich auszutauschen.
Zum Forum...
ISI auf Facebook

Zwischenresümee - Feedback (SKB 2.7)

Kursleitung
Dr. Christoph Hutter, Münster

Nach der Hälfte der Weiterbildung soll die gemeinsame Arbeit im Fokus der Aufmerksamkeit stehen. Was habe ich über das Psychodrama gelernt – und was möchte ich noch lernen? Wie habe ich die anderen aus der Gruppe erlebt – und wie haben sie mich erlebt? Hat sich meine alltägliche Arbeit durch das Psychodrama verändert – und welches psychodramatische Projekt könnte ich in meiner alltäglichen Arbeit auf den Weg bringen?

Termin

Freitag21. Februar202016:00 - 21:00
Samstag22. Februar202009:30 - 19:00
Sonntag23. Februar202009:30 - 14:00

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an:

  • Fachkräfte aus der Familienberatung
  • Fachkräfte psychosozialer Arbeitsfelder
  • Fachkräfte therapeutischer Teams
  • Pädagog*innen, Sozialpädagog*innen, Sozialarbeit*innen, Erzieher*innen
  • Supervisor*innen, Coaches, Trainer*innen

Voraussetzung

keine

Anrechenbarkeit

Kosten

Kursgebühr 255 €

Ort

Die Veranstaltung findet in Hamburg statt.

ISI - Institut für Soziale Interaktion
Bei der Christuskirche 4
20259 Hamburg

Literatur

Flyer

Bemerkungen

Die Ausschreibung der Weiterbildung in szenisch-kreativer Beratung - Psychodrama finden Sie hier .
Die Ausschreibung der Ausbildung zum Psychodrama-Practitioner finden Sie hier .

Änderungen vorbehalten

Zur Übersicht Anmelden