Mitmischen: Das ISI Forum bietet die Möglichkeit sich auszutauschen.
Zum Forum...
ISI auf Facebook

Szenisch-kreative Didaktik in verschiedenen Formaten (interne Fortbildung für alle ISI-Mitarbeiter)

Kursleitung
Paul Gerhard Grapentin, Hamburg
Dr. Christoph Hutter, Münster

Im letzten Jahr startete bei der internen Fortbildung die Diskussion um ein gemeinsames Verständnis der Formate, für die wir am ISI Weiterbildungen anbieten. Inzwischen sind drei formatierte Weiterbildungen etabliert. Unser Anspruch ist, dass wir Psychodrama in den Rahmen von Supervision und Coaching, in den Rahmen humanistischer Psychotherapie und in den Rahmen der Beratung einpassen. So liegt es nahe, das Gespräch über die Formate fortzusetzen. Wie verändert sich das Psychodrama, wenn wir es von den unterschiedlichen Formaten her denken? Welche Aspekte unseres gemeinsamen Verfahrens treten in den Vordergrund, welche in den Hintergrund, wenn wir in den jeweiligen Formaten arbeiten?

In einem ersten Teil werden wir die Landkarte der Formattheorie in Erinnerung rufen: Formate beschäftigen sich 1) mit institutionellen Rahmenbedingungen, 2) mit Prozessen, die in diesen Institutionen stattfinden, 3) mit einem bestimmten Klientel und seinen spezifischen Themen und 4) mit bestimmten Methoden, bzw. der Frage, wie das psychodramatische Methodenrepertoire im jeweiligen Format zur Anwendung gebracht werden kann.

Ausgehend von dieser Landkarte wollen wir einzelne Punkte vertiefen und uns darüber austauschen, wie wir den AusbildungskandidatInnen einen formatierten Blick auf das Psychodrama ermöglichen können. Drei leitende Fragen können dabei sein:

1. Welche Bedeutung hat der Kontrakt in unseren drei Formaten?
2. Mit welchen Instrumenten wird in unseren drei Formaten Diagnostik betrieben?
3. Was wirkt in unseren drei Formaten?

Termin

Samstag19. November201611:00 - 18:00

Kosten

für ISI-Mitarbeiter kostenfrei

Ort

Die Veranstaltung findet in Hamburg statt.

Waage e. V.
Eimsbütteler Straße 53
22769 Hamburg

Bemerkungen

Geschlossener Teilnehmerkreis.

Änderungen vorbehalten

Zur Übersicht Anmelden