Mitmischen: Das ISI Forum bietet die Möglichkeit sich auszutauschen.
Zum Forum...
ISI auf Facebook

Familiengeschichten

Kursleitung
Eva Leveton (+ April 2015. Wir trauern um sie.), San Francisco

Unsere Familie bildet den Wurzelstock unserer Herkunft wie den Stammbaum unserer und zukünftiger Generationen.
Darum sind die Geschichten, die sich um unsere Familien ranken, erzählenswert: alte und neue, vergessen geglaubte und die zum Erinnerungsschatz gehörenden.
Wir werden uns mit unseren Hoffnungen und Erfahrungen, Erwartungen und Enttäuschungen austauschen und im Rollenspiel neue und alte Erfahrungen verbinden und dabei von einander lernen, neue Wege zu finden.

Dabei begegnen uns in der Gegenwart die "alten" Erfahrungen und Fragen wieder.

• Partnerwahl und Beziehungsmuster
• Bindung und Trennung
• Abschiede und Aufbrüche
• Die Suche nach dem Sinn im eigenen Lebensbogen.

Die Methodenvielfalt des Psychodrama bieten uns den Ausgangspunkt zur Selbsterfahrung und Heilungsansätzen.

Die Reflexion des psychodramatischen Geschehens in der Gruppe unterstützt uns bei der Umsetzung in die eigene Beratungspraxis.

Dieses Seminar steht in einer Reihe von Seminaren, die Eva Leveton bei uns in Hamburg anbietet. Ihre lebendige und unorthodoxe Vorgehensweise beeindruckt, regt an, fordert heraus und hilft weiter. In ihrer Person vereinen sich jahrzehntelange Selbst- Erfahrung und behutsam gewachsene Fremd- Erfahrungen zu einem eigenen Weg kreativ-therapeutischer Arbeit.

Termin

Freitag21. September200719:00 - 22:00
Samstag22. September200710:00 - 20:00
Sonntag23. September200710:00 - 15:00

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an:

  • Einzel- und Gruppentherapeut*innen
  • Fachkräfte psychosozialer Arbeitsfelder

Anrechenbarkeit

    Kosten

    Kursgebühr 190 €

    Ort

    Die Veranstaltung findet in Hamburg statt.

    ISI - Institut für Soziale Interaktion
    Bei der Christuskirche 4
    20259 Hamburg

    Literatur

    Flyer

    Bemerkungen

    Dieses Seminar ist auch als Einzel-Seminar zu buchen.

    Zur Übersicht Anmelden