Mitmischen: Das ISI Forum bietet die Möglichkeit sich auszutauschen.
Zum Forum...
ISI auf Facebook

Einführung ins Psychodrama für die Arbeitswelt (SVT 2.1)

Kursleitung
Paul Gerhard Grapentin, Hamburg

In diesem Seminar erhalten Sie eine Einführung in die Theorie und Praxis des Psychodramas und lernen die Konstituenten wie Bühne, Psychodrama-Leiter/in, Protagonist/in, Hilfs-Ich, Gruppe sowie psychodramatische Methoden wie Rollentausch, Doppeln, Spiegeln und die verschiedenen Anwendungsbereiche des Psychodramas kennen.

  • Menschenbild des Psychodramas, Spontaneität und Kreativität
  • protagonistenzentriertes Arbeiten
  • Integrationsschritte
  • szenisches Arbeiten mit kleineren Settings
  • Das Verhältnis von Gruppe und Szene
  • Prozesssteuerung

Termin

Freitag21. Januar201116:00 - 20:00
Samstag22. Januar201110:00 - 19:30

Anrechenbarkeit

Kosten

Kursgebühr 210 €

Ort

Die Veranstaltung findet in Hamburg statt.

ISI - Institut für Soziale Interaktion
Bei der Christuskirche 4
20259 Hamburg

Literatur

Hutter, Dr. Christoph | Schwehm, Helmut (Hrsg.)
J. L. Morenos Gesamtwerk in Schlüsselbegriffen. Ein Reader (2009)
ISBN 978-3-531-16568-4

Leveton, Eva
Mut zum Psychodrama (2002)
ISBN 3894034262

Von Ameln, Falko | Gerstmann | Kramer, Josef
Psychodrama: Grundlagen. (2014)

Bemerkungen

Dieses Seminar ist auch als Einzel-Seminar zu buchen.

Zur Übersicht Anmelden