Mitmischen: Das ISI Forum bietet die Möglichkeit sich auszutauschen.
Zum Forum...
ISI auf Facebook

Die Abschlussarbeit von Hendrik Licht für den Förderpreis der DGSv 2019 nominiert

Die Abschlussarbeit der Weiterbildung zum Supervisor/Coach von Hendrik Licht mit dem Titel "Geocaching trifft Supervision" wurde vom ISI für den Cora-Baltussen-Preis 2019 der DGsv nominiert. Der Download der Arbeit ist über die Literaturliste möglich: Materialien/Literaturliste

19.02.2019

Zertifikate überreicht

Folgende Personen konnten aufgrund ihrer erfolgreich abgeschlossenen Weiterbildung am ISI ihr Zertifikat in Empfang nehmen:

Frau Christa Meyer-Gerlach, Hamburg
zertifiziert als Psychodrama-Leiterin
Frau Ulrike Susann Bergmann, Tensbüttel-Röst
zertifiziert als szenisch-kreative Beraterin
Frau Ulrike Susann Bergmann, Tensbüttel-Röst
zertifiziert "Weiterbildung in szenisch-kreativer Psychotherapie - Psychodrama"
Frau Birgit Wennrich, Deinste
zertifiziert als Psychodrama-Praktikerin für Gruppenleitung und Beratung
Herr Bernd Pönnighaus, Bielefeld
zertifiziert als Supervisor/Coach
Frau Berrit Schöne, Hamburg
zertifiziert als Psychodrama-Praktikerin für Gruppenleitung und Beratung
Herr Axel Meyer, Schafstedt (Schleswig-Holstein)
zertifiziert als Supervisor/Coach
Frau Ines Bauschke, Buchholz
zertifiziert als Psychodrama-Leiterin
Frau Anja Häsemeyer, Menden
zertifiziert als Supervisorin/Coach
Frau Inge-Marlen Ropers, Cuxhaven
zertifiziert als Psychodrama-Leiterin

Wir freuen uns sehr darüber, gratulieren sehr herzlich und wünschen alles Gute für die Praxis.

14.02.2019 PGG

Unsere Sekretärin wird uns zum 14.03.2019 verlassen

Unsere Sekretärin Frau Oelrich wird sich beruflich verändern und uns darum verlassen. Falls Sie geeignete Personen kennen, die uns im Sekretariat unterstützen können und wollen, sprechen Sie gern Herrn Grapentin (grapentin(ad)isi-hamburg.org) an. Vielen Dank.

04.02.2019 PGG

AGHPT erteilt Zertifikate in humanistischer Psychotherapie

Seit Dezember 2018 ist es möglich, ein Zertifikat in humanistischer Psychotherapie zu erwerben. Für Psychodrama-LeiterInnen und -TherapeutInnen ist dies im Rahmen der Übergangsregelung möglich. Es muss ein Seminar Grundlagen humanistischer Psychotherapie (23.-25.08.2019) belegt werden. Weitere 33 UStd. sind durch Kongresse und Fachtagungen oder weitere Seminare (bspw. Kompaktfortbilungen) nachzuweisen. Ein Antragsformular finden Sie hier .

Vom 27.-29.09.2019 beginnt wieder eine Weiterbildung in humanistischer Psychotherapie im ISI nach den Richtlinien der AGHPT. Schauen Sie gerne links ins Menü.

19.01.2019 PGG

3. Autorenkonferenz im ISI am 27.02.2019 18:00 - 20:30 Uhr

Zu dem oben genannten Termin wird die 3. Autorenkonferenz im ISI stattfinden. Zu dem kostenlosen Treffen sind alle Interessierten eingeladen. Holger Seibert wird einen Input zu dem Thema geben: "Am Mann bleiben - Perspektiven postmoderner Männlichkeit." Die Moderation hat Johanna Olberding.

19.01.2019 PGG

nächster Termin zur Abgabe von Psychodrama-Abschlussarbeiten: 31.08.2019

Um am nächsten Psychodrama-Kolloquium teilnehmen zu können, müssen die Abschlussarbeiten bis zum 31.08.2019 beim ISI eingereicht werden.

18.01.2019 PGG

Das ISI in Zahlen 2018

2018 wurden im ISI
56 Seminare (52 2017) mit 141 Tagen (141 2017) insgesamt durchgeführt.
33 Lehrbeauftragte und Dozenten (25 2017) waren in den Seminaren tätig.
739 Teilnehmende (703 2017) (gezählt pro Seminar) besuchten an 1128 Unterrichtsstunden im Lehrplan (1128 2017) mit 1860 Weiterbildungstagen (1906 2017) (8 UStd. pro Teilnehmenden) die Seminare.
Damit sind 2018 insgesamt ca. 14886 Weiterbildungsstunden (15249 2017)
(UStd. pro Teilnehmenden) im ISI durchgeführt worden.
Nicht berücksichtigt sind der Umfang der Lehrsupervision und weitere Angebote, in denen insgesamt ca. 60 Honorardozenten tätig waren.

31.12.2018 PGG

Förderung unserer Weiterbildungen durch den Hamburger Weiterbildungbonus möglich

Der Hamburger Weiterbildungsbonus fördert berufliche Weiterbildung. Die Förderhöhe variiert je nach Art der Fortbildung und persönlichem Profil der Antragsteller. Deshalb lassen Sie sich vom Team des Hamburger Weiterbildungsbonus beraten. Die Hotline ist 040 / 21 112 536. Informationen zum Antragsverfahren und den Fördermöglichkeiten erhalten Sie unter https://www.weiterbildungsbonus.net . Weitere Informationen zur Bildungsprämie finden Sie hier https://www.bildungspraemie.info/

08.08.2018 PGG

Das ISI hat ab sofort ein neues Konto bei der GLS-Bank

Aus internen Gründen ist es notwendig geworden zur GLS-Bank (Genossenschaft für Leihen und Schenken) zu wechseln. Die aktuellen Kontodaten finden Sie hier . Vielen Dank für Ihr Verständnis.

28.05.2018 PGG

Supervisoren-Suche

Wenn Sie auf der Suche nach einem für Sie geeigneten Supervisor, Coach, Berater oder Therapeuten sind, wenden Sie sich gerne an uns. Wir vermitteln Ihnen eine für Ihren Bedarf geeignete Person.
Durch die langjährige Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen, können wir Ihnen aufgrund unserer Erfahrungen und Verbindungen weiterführende Empfehlungen geben.
Gern weisen wir Sie auch auf unseren Fachkräfte-Pool hin, den Sie im Menü unter Personen auf dieser Internetseite finden.
Oder sprechen Sie uns gleich persönlich an: ISI-Tel. 040 - 43 18 04 77.

01.01.2017 PGG

Prüfsiegel "Weiterbildung Hamburg e.V." für das ISI erneut vergeben

Nach Überprüfung des ISI nach den Qualitätsstandards wurde die Gültigkeit des Prüfsiegeln des Vereins "Weiterbildung Hamburg e.V." um 3 Jahre verlängert.

07.12.2016 PGG