Mitmischen: Das ISI Forum bietet die Möglichkeit sich auszutauschen.
Zum Forum...
ISI auf Facebook

Soziometrie und Soziales Atom

Kursleitung
Prof. i. R. Dr. Thomas Schwinger, Darmstadt

Das Seminar soll die TeilnehmerInnen zum geplanten Einsatz soziometrischer Methoden in Gruppen ermutigen und ihnen die Grundlagen dafür bieten. Drei Themen werden behandelt: An Situationen des Hier und Jetzt und an anderen Beispielen werden die Durchführung einer soziometrischen Untersuchung, verschiedene Verfahren dabei sowie einfache numerische und graphische Auswertungsmethoden erlebt, reflektiert und geübt. Die zentralen Annahmen Morenos - soziale Gravitation, Soziodynamik, Soziogenese - und Forschungsergebnisse dazu sollen Klarheit bei der Planung liefern. Sie werden am Zusammenhang von soziometrischem Status und sozialem Atom verdeutlicht: Das besondere Beziehungsnetzwerk einer Person stellt sich in Gruppen (wieder) her. Soziometrie in der Pschodramagruppe ist das dritte Thema, dabei werden Protagonistenwahl, Strukturen als Gruppenthema, Soziometrie und Rollentheorie behandelt - in Beispielen, Übungen und in theoretischer Diskussion.

Termin

Freitag26. Oktober201216:00 - 20:30
Samstag27. Oktober201209:30 - 18:30
Sonntag28. Oktober201209:30 - 14:00

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an:

  • alle Interessierten

Voraussetzung

keine

Anrechenbarkeit

Kosten

Kursgebühr 225 €

Ort

Die Veranstaltung findet in Hamburg statt.

Seminarraum 3 der Christuskirche
Bei der Christuskirche 4
20259 Hamburg

Literatur

Flyer

Gern geben wir Ihnen an dieser Stelle Zugriff auf unseren Flyer für dieses Seminar
Flyer Soziometrie und Soziales Atom

Bemerkungen

Dieses Seminar ist auch als Einzel-Seminar zu buchen.

Änderungen vorbehalten

Zur Übersicht Anmelden