Mitmischen: Das ISI Forum bietet die Möglichkeit sich auszutauschen.
Zum Forum...
ISI auf Facebook

Psychodrama-Gruppenweiterbildungssupervision

Kursleitung
Herta Daumenlang, Oerlinghausen (Hamburg)

Im Vordergrund steht die Bearbeitung der eigenen psychodramatischen Praxis. Es werden fallbezogene Situationen reflektiert und auf dem Hintergrund beruflicher Identität geklärt.
Die Teilnehmer erhalten Feedback und Anregungen für das eigene professionelle Handeln in verschiedenen beruflichen Feldern. Es werden Techniken der Prozessanalyse vermittelt und angewandt.
Das eigene Handeln wird in die Gruppe eingebracht und mit Hilfe der anderen Gruppenmitglieder entfaltet und so das eigene Repertoire erweitert.

Termin

Samstag27. Januar201810:00 - 17:30

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an:

  • Ärztliche und Psychologische Psychotherapeut*innen
  • Einzel- und Gruppentherapeut*innen
  • Teilnehmende der Fachausbildung Psychodrama

Voraussetzung

Voraussetzung zur Teilnahme an der Seminarreihe "Psychodrama-Professional": Erfahrungen in der Anwendung von psychodramatisch-szenischer Arbeit im eigenen Berufsfeld.

Anrechenbarkeit

Kosten

Staffelpreis für 6 Stunden je nach Teilnehmerzahl (3-8)
bei 3 Teilnehmenden: 180 €
bei 4 Teilnehmenden: 150 €
bei 5 Teilnehmenden: 130 €
bei 6 Teilnehmenden: 115 €
bei 7 Teilnehmenden: 105 €
bei 8 Teilnehmenden: 100 € jeweils pro Person
Teilnahmestand: 6

Ort

Die Veranstaltung findet in Hamburg statt.

ISI - Institut für Soziale Interaktion
Bei der Christuskirche 4
20259 Hamburg

Bemerkungen

Dieses Seminar ist als Einzel-Seminar zu buchen.

Änderungen vorbehalten

Zur Übersicht Anmelden