Mitmischen: Das ISI Forum bietet die Möglichkeit sich auszutauschen.
Zum Forum...

Der Einsatz soziometrischer Methoden (SVW 3.3)

Kursleitung
Ute Prahl, Heide/Holstein

Die Möglichkeiten soziometrischer Methoden in supervisorischen Prozessen werden anhand eigener beruflicher Fragestellungen der TeilnehmerInnen erarbeitet.

Erweiterung der Methodenkompetenz
Soziale- und Interaktionskompetenz
Systematisierung komplexer Zusammenhänge

Lernformen
Soziales Atom, soziometrischer Status, soziometrischer Test, psychodramatische und soziometrische Aufstellungen, übende Leitung,

Termin

Montag29. April201316:00 - 22:00
Dienstag30. April201310:00 - 20:00
Mittwoch01. Mai201310:00 - 22:00
Donnerstag02. Mai201310:00 - 20:00
Freitag03. Mai201310:00 - 14:00

Anrechenbarkeit

Kosten

Kursgebühr pauschal

Ort

Die Veranstaltung findet in Kühlungsborn statt.

Tagungs- und Ferienhotel „Haus am Meer“
Ostseeallee 5
18225 Kühlungsborn

Literatur

Bemerkungen

geschlossener Teilnehmerkreis

Zur Übersicht Anmelden